Miles & More

Hotelbewertungen abgeben und belohnt werden: Seit gut einem Monat ist HolidayCheck neuer Partner von Miles & More. Teilnehmer des Vielfliegerprogramms von Lufthansa können auf HolidayCheck Hotels bewerten und damit Prämienmeilen sammeln.

Dabei profitieren Miles & More Teilnehmer bereits ab der ersten abgegebenen Bewertung von der neuen Partnerschaft: Pro HolidayCheck-Bewertung werden 100 Prämienmeilen gutgeschrieben – ohne Mindestanzahl an Bewertungen, ohne zuvor bereits Bewerter gewesen sein zu müssen, für jeweils bis zu zehn Bewertungen pro Monat. So lassen sich einfach und bequem Meilen mit HolidayCheck sammeln. Zu jedem Status einer Reise – von der Planung bis zur Rückkehr – profitieren Reisende so von der neuen Partnerschaft.

Mehr als 23 Millionen Miles & More Teilnehmer haben auf diese Art die Chance, mit HolidayCheck mehr Meilen zu sammeln und in ihre Wunschprämie einzulösen. Georg Ziegler, Head of B2B bei HolidayCheck: „Die Partnerschaft von Miles & More und HolidayCheck bringt zwei große Netzwerke von Reisenden zusammen. Mit HolidayCheck finden vielreisende Miles & More Teilnehmer die optimale Plattform, ihre Reiseerfahrungen zu teilen. Sie tragen damit zum gesammelten Erfahrungsschatz über Hotels weltweit auf HolidayCheck bei und belohnen sich selbst dafür nun sogar mit Meilen.“


Über Miles & More
Miles & More ist das internationale Vielfliegerprogramm der Lufthansa, Austrian Airlines, SWISS, Brussels Airlines, LOT Polish Airlines, Adria, Croatia Airlines, Air Dolomiti und Luxair mit aktuell über 23 Millionen Teilnehmern weltweit. Das Programm kooperiert weltweit mit mehr als 300 Partnern, darunter die Mitglieder der Star Alliance, diverse Mietwagenfirmen und Hotels sowie viele weitere Unternehmen, hauptsächlich aus den Bereichen Finanzen, Handel, Telekommunikation, Verlagswesen und Automobil. Seinen Teilnehmern bietet Miles & More die Möglichkeit, bei diesen Partnern Prämienmeilen zu sammeln. Diese können gegen Flugprämien, Upgrade-Voucher und viele andere Prämien der Partner eingelöst werden. Mehr Informationen unter www.miles-and-more.com.